Suche

Seite 1 von 365...

Das neue Jahr bringt einige Veränderungen mit sich und ich freue mich darauf!

Neben den üblichen Vorsätzen weniger zu essen und endlich mehr Sport zu treiben die meistens spätestens Anfang Februar wieder in Vergessenheit geraten, habe ich mir auch vorgenommen meine Work-Life-Balance mal grundlegend zu optimieren.

Erster Schritt: Ich erstelle mir ein Bullet Journal


Also erstmal die umliegenden Papeterie- und Bastelgeschäfte leergekauft und fleissig darauflos gezeichnet. Nach den ersten zögerlichen Anfängen klappt es schon ganz gut und ich muss zugeben, es macht mir richtig viel Spass neben allen computerlastigen Arbeiten einfach mal wieder mit Pinsel und Farbstift zu arbeiten.


Eigentlich fast zu schade um es «nur» als Agenda zu benutzen aber eine gute Möglichkeit auch zwischendurch mal abzuschalten. Nicht gerade ein Mandala aber wer hätte es gedacht, es entspannt auf jeden Fall und verkürzt die Wartezeit im Restaurant ungemein. Wie früher als ich noch klein war. Nicht umsonst hat praktisch jedes Restaurant ein paar Stifte und was zum Ausmalen bereit um die lieben Kleinen zu beschäftigen.


Bin schon jetzt gespannt wie das Buch Ende Jahr aussieht!

10 Ansichten

© 2019 by purpur mediengestaltung